Haustiere

Die neuen kleinen Helfer

Nach einer langen Reise um Erfahrungen zu sammeln, kehrten die Haustiere zurück. Doch nun können sie viel mehr. Aber bevor wir dazu kommen, erstmal eine Anleitung wie du deine Pets/Haustiere zähmen kannst:

1. Ihr müsst euer gewünschtes Haustier in freier Natur finden oder euch spawnen (Achtung: Nicht jeder Rang kann jeden Mob zähmen!) Wenn du schon ein Pet hast, so „speicher“ dieses mit /petstore!

2. Je nach Mobtyp, müsst ihr euer Tier anders zähmen. Manche müssen weniger als 10% HP haben
andere muss man davor zähmen (Füttern). Mit /pettype <Type> könnt ihr ganz schnell herausfinden,
wie ihr euren Mob zähmen könnt. (Steht bei Leash Flag:….)

3. Habt ihr die obere Bedingung erfüllt, dann schlagt mit einer Leine euer Tier und es gehört euch.

Jetzt könnt ihr euer gezähmtes Pet in verschiedenen Skillgruppen (Skilltrees) leveln. Diese könnt ihr mit /petchooseskilltree oder einfach /pcst aussuchen. Je nach Skillgruppe erhält dein Pet verschiedene Eigenschaften. Mit /petskill kannst du sehen welche Fähigkeiten dein Pet schon besitzt.

Du kannst dein Pet mit dem Befehl /petbehavior <Modus> auch in verschiedene Modi versetzen, sofern er diese schon gelernt hat.

Freundlich/Friendly – Dein Pet greift nichts an, auch wenn es angegriffen wird

Normal/Normal – Dein Pet greift an, wenn es angegriffen wird oder was du angreifst

Farm/Farmen – Dein Pet greift alle feindlichen Mobs im Umkreis von 15 Blöcken an

Aggresiv/Agressive – Dein Pet greift alles, auch friedliche Mobs. im Umkreis von 15 Blöcken an

Duell/Duel – Wenn das Pet eines anderen Users auch auf Duell gestellt ist, so greifen sich eure Pets gegenseitig an und ihr seht, welches eurer Pets besser ist

Falls dein Pet stirbt, respawnen sie wieder. Allerdings erhöht sich die Zeit, die du warten musst immer mehr.

Dir kann zwar nur ein Pet hinterher rennen, allerdings kannst du dir mehrere „speichern“. Dazu musst du /petstore eingeben. Jetzt hast du dein Pet gespeichert. Um dir ein gespeichertes Pet auszusuchen, brauchst du den Befehl /petswitch. Nun kannst du zwischen deinen Pets wählen. Die Anzahl der Pets die du speichern kannst, ist von Rang zu Rang unterschiedlich. Genaueres findest du in der Tabelle unten.

Je nach Rang kannst du auch unterschiedliche Mobs zähmen. Hier eine kleine Übersicht, wo auch die Anzahl der Pets, die ihr gleichzeitig haben dürft steht:

 

Spieler Spieler+ Stammi Stammi+ Meister Meister+
Anzahl 2 2 10 5 12
Zähmbare
Mobs
Alle Friedliche Mobs
-Hühnchen
-Kuh
-Pilzkuh
-Schaf
-Schwein
-Tintenfisch
Alle Zusätzlich zu Stammi
-Wolf
-Ocelot
-Slime
-Irongolem
-Bat
-Lama
-Pferd/Maultier/Esel
Alle

 

Die Mobs Eisbär, Hase und Hexe sind nur bei Events zähmbar.

Zum Schluss noch eine ganz wichtige Info! Eure Pets haben wie ihr Hunger. Also müsst ihr sie regelmäßig füttern. Mit was erfährt ihr über /petinfo. Je mehr Hunger eure Pets haben, desto weniger Schaden machen sie.